Wichtige Information für unsere Kunden

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt das Dienstgebäude und dessen Einrichtungen in Villingen sowie die Außenstelle in Donaueschingen für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Eine persönliche Vorsprache ist nur mit vorher vereinbartem Termin möglich.

 

Sie erreichen das Jobcenter Schwarzwald-Baar-Kreis weiterhin unter der Service-Rufnummer

07721 - 209-777

 

Telefonservicezeiten: 

 

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr

 

Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr

 

Für Kundinnen und Kunden der Agentur für Arbeit ist die Service-Rufnummer 07721 - 209-222 geschalten.

 

Jobcenter Schwarzwald-Baar-Kreis bietet neuen Online-Dienst an

 

Mitteilungen online und mobil - das Jobcenter Schwarzwald-Baar-Kreis bietet Ihnen ab sofort den neuen Postfachservice unter www.jobcenter.digital an. Mehr Infos...

 

Persönliche Vorsprachen

 

Ein Antrag auf Grundsicherung kann formlos in den Hausbriefkasten der Dienststelle eingeworfen werden. Alle persönlichen Gesprächstermine entfallen ohne Rechtsfolgen. Sie müssen diese Termine nicht "absagen", Sie müssen diesbezüglich auch nicht anrufen. Es entstehen Ihnen keine Nachteile, wenn Sie nicht persönlich vorsprechen.

 

Keine finanziellen Nachteile; die Leistungsgewährung wird sichergestellt

 

Wenn jetzt Termine entfallen oder persönlicher Kontakt nicht möglich ist, entstehen für unsere Kundinnen und Kunden keine finanziellen Nachteile. Wir agieren in diesen schwierigen Zeiten unbürokratisch und flexibel, so dass die Versorgung aller Menschen, die auf die Geldleistungen des Jobcenters angewiesen sind, sichergestellt ist.

 

Mit dem Online-Portal jobcenter.digital können Kundinnen und Kunden des Jobcenters Schwarzwald-Baar-Kreis Weiterbewilligungsanträge, Veränderungsmitteilungen und weitere Anlagen online übermitteln.

 

Kundinnen und Kunden können sich mit ihrem Anliegen auch per Post an das

Jobcenter Schwarzwald-Baar-Kreis, Lantwattenstr. 2, 78050 Villingen-Schwenningen oder per E-Mail an JC-SBK@jobcenter-ge.de wenden. Beratungs- und Vermittlungsgespräche für die Kundinnen und Kunden des Jobcenters Schwarzwald-Baar-Kreis werden nach Möglichkeit als Telefonberatung durchgeführt. Die Beraterinnen und Berater setzen sich entsprechend mit ihren Kundinnen und Kunden in Verbindung.